Teamspeak 3 Server Regeln

  • t: 20.11.2020
  • c:
ANTWORT:

§1.1 Namensgebung

Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.

Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder Geschützen Namen oder Namensteile enthalten.

Teamnamen sind nicht gestattet im Nickname.

Twitch Links als Teamspeak Nickname ist nicht gestattet.

§1.2 Avatar

Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.

§2.1 Umgangston

Der Umgang mit anderen Teamspeak Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt. Rülpsen/Aufstoßen ist auf dem Teamspeak verboten!

§2.2 Flamen / Fluchen

Starkes fluchen (Flamen) durch das eigene Unwohlsein sollte nicht über das Teamspeak übertragen werden.

§2.3 Alkohol auf unserem Teamspeak:

Für CGOs, AGOs, RTler:
Auf den TS kommen und mit anderen zusammen im Channel einen trinken, absolut kein Problem.
Auf den TS kommen und Offi & RTler Aufgaben erledigen im betrunkenen Zustand sowie im TS randalieren/unhöflich benehmen und sich den Anweisungen des Head Managements widersetzen ist verboten und wird je nach Härte mit einem temporären bis permanenten Ban bestraft der ebenfalls zur Entfernung aus den WhatsApp Gruppen führt.

Für Trials/Member:
Auf den TS kommen und mit anderen zusammen im Channel einen trinken, absolut kein Problem.
Im TS im betrunkenen Zustand randalieren/unhöflich benehmen und sich den Anweisungen des Head Managements widersetzen ist verboten und wird je nach Härte mit einem temporaren bis permanenten Ban bestraft der ebenfalls zur Entfernung aus den WhatsApp Gruppen führt.

§2.4 Server-Chat

Der Server-Chat sollte nur im Ausnahmefall genutzt werden.

§2.5 Channel-hopping

Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.

§2.6 Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server verboten. Unser TS-Bot überwacht das und kickt bei zuwiderhandlung automatisch vom Server! Ebenfalls verboten ist es Gespräche mit Smartphones ect aufzunehmen. Strafgesetzbuch § 201 Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes. Hier ein Auszug: