Neuigkeiten

Playerunknown's Battlegrounds
E3: PUBG - Feinschliff, Schild und Schnee

Die E3 oder auch " Electronic Entertainment Exp 2018" ist eines der größten Gaming Events des Jahres! Dieses Jahr in L.A. vom 12.06 bis 14.06.

Unter Anderem gab es dieses Jahr einen Trailer, welcher einige neue Inhalte preisgab.

Zusammenfassung:
- Schneemap erscheint im letzten Quartal des Jahres für PC und XBOX
- Sanhok erscheint am 22. Juni
- Taktisches Schild wird eingeführt
- Ressourcenoptimierung über Schatten, Berechnungspfade und Animationen




Neue Karte im Schnee:

“Erinnert ihr euch noch daran, dass wir einmal über eine Schnee-Map gesprochen haben? Diese Map befindet sich momentan in einem sehr frühen Entwicklungsstadium und wir arbeiten daran, sie im letzten Quartal dieses Jahrtes für PC und Xbox zu veröffentlichen. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, wird es einige neue Spielmechaniken rund um das schneebedeckte Terrain geben.” so PUBG Corp.

Neue Karte Sanhok:

Die Jungelmap ist schon des Öfteren auf den Testservern verfügbar gewesen. Insgesamt erinnert es an Regenwälder in Südost Asien und ist eine sehr kleine Map. Es wird auch bereits spekuliert, dass diese vorallem im ESL Bereich angewandt werden soll. Dafür sprechen u.A. die verwinkelten "Bootcamps" und eben die Größe der Karte.

Neues Spielelement: Das taktische Schild
Das klassische Ballistikschild von Special Units im Urban Bereich. Dieses nimmt einen Hauptwaffenslot ein und kann gleichzeitig mit Nahkampfwaffen, Granaten und SMGs verwendet werden. Wie genau sich dieses Beweißen wird und wie oft es aufzufinden sein wird ist noch unbekannt.

PERFORMANCE!


Wohl das Hauptthema in vielen Foren wenns um PUBG geht. Weiterhin wird mit Hochdruck an der Performance des Spiels gearbeitet. Hier ein paar Stichpunkte:
- Characteranimierung optimieren (Resourcenersparnis)
- Form von Schatten und Bereichnungsart ändern (Resourcenersparnis)
- Rauch und Fahrteffekte sollen optimiert werden um Lags zu verringern (Resourcenoptimierung)


Wir sind gespannt was die Entwickler sich noch einfallen lassen. Denn schon seit Wochen ist bekannt: PUBG verliert an aktiven Spielern!

Weiterlesen
15
Playerunknown's Battlegrounds
PGI 2018 Squad Open Qualifier Europe Runde 2

Am Sonntag den 20.05.2018 stand die nächste Runde der PGI Qualifiers an. In 6 Matches und insgesamt 6 Stunden Turnier auf Erangel mussten wir gegen bekannte Teams wie PENTA Sports, Finstack oder Slussfors Gaming antreten. Es versprach ein spannender und anstrengender Spieltag zu werden. Top 5, von 20 angetretenen Teams, war unser Ziel um in die nächste Runde zu kommen.

Mit toobE, Dmgftw, el maestro und n33bu starteten wir um 13 Uhr in das erste Match. Mit einiger Nervosität spielten wir zunächst sehr zurückhaltend. Unsere Divise war es erst einmal zu schauen, wie und wo die Gegner spielen. Zum Dinner reichte es nicht. Durch vorsichtige Spielweise reichte es jedoch zum 3. Platz und diese Punkte waren wichtig.

Match 2 war leider schneller vorbei als geplant. Als 13. mussten wir die Runde frühzeitig beenden. Mehrere Fights mit anderen Teams führten zum frühen Aus. Dennoch ist es unser vorher gelungen 7 Kills zu machen, sodass wir für die Runde noch 155 Punkte bekamen.

Frühe Aus‘ frustrieren, sodass wir für Match 3 wieder unsere Kräfte bündelten und den anderen zeigen wollten – Mit uns ist nicht gut Kirschen essen. Mit 4 Kills haben wir uns wieder auf den 3. Platz gekämpft und wichtige Punkte für die Gesamtplatzierung gesammelt.

Das 4. Spiel war doch eines der spannendsten als wir direkte Konkurrenten, wie PENTA und Slussfors Gaming trafen und die Fights gewinnen mussten um nicht frühzeitig wieder aus dem Match zu sein. Dies gelang uns sogar, sodass wir uns am Ende nur knapp gegen Finstack geschlagen geben mussten und das Match als 2. mit 530 Punkten und 8 Kills noch vor Team Orange, PENTA Sports und Team.sharx beenden konnten.

Match 5 war wieder eines der kürzeren Matches, da wir früh gegen einige Teams kämpfen mussten. Obwohl wir 9 Kills unserem Konto gutschreiben konnten, war dann leider doch auf Platz 8 Schluss. Aufgrund der Kill- und Platzierungspunkte reichte es Gesamt dennoch für Platz 5 und mit Blick nach weiter unten (PENTA Platz 13) hatten wir wichtige Punkte für das weiterkommen in Runde 3 gesammelt.

Die letzte Runde sorgte auch bei uns noch einmal für viel Spannung, da wir der nächsten Qualifikationsrunde zum Greifen nahe waren. Die Nervosität war wohl doch höher als mancher zugeben würde aber Fights ist man im letzten Spiel doch lieber aus dem Weg gegangen um nicht früh auszuscheiden und somit wichtige Punkte zu verlieren. Still und Leise und ohne Kills sind wir bis Platz 5 gekommen und konnten somit aufatmen.

Platz 3 nach 6 Matches mit 1.995 Punkten und 30 Kills lassen uns hinter PENTA Sports und Finstack in die nächste Runde einziehen. Somit geht es am 26. Und 27. Mai mit 8 Matches in Gruppe 4 weiter. Diesmal winkt den Top5 die Offline Finals in London!

Drückt uns die Daumen!

Weiterlesen


Folge uns:
Summacum
Wettbasis.com
slot-spiele.de
Necror
TeamSpeak Systems GmbH
DKMS
Dombai Gamers Uniform
Insurninja
teamup
Gamertransfer
Instant Gaming
MMOGA
Amazon
Learn more